Tasting-Notes.de

Hier findest du Verkostungsnotizen zu Whisky, Rum, Brände, Cognac & Co. Viel Spaß beim stöbern.

Linkwood, 19 Jahre, 1998, Whisky Illuminati, Candlelight Series, American Oak Hogshead 10926, 58.5 %, 269 Fl.

Farbe: helles Bernstein Nase: Sehr sanft in der Nase. Der Alkohol ist für 58,5% sehr dezent. Filigrane Noten von Mango und Honigmelone gepaart mit süsslichen Getreidenoten. Mit Wasser zu Beginn alkoholischer dann etwas süsser, weniger frisch-fruchtig. Gaumen: Der Alkohol kommt hier mehr zur Geltung, aber dennoch gut eingebunden. Wieder schöne süsse Fruchtaromen mit der Frische…

Read More

Longmorn, 26 Jahre, 1992/2018, Signatory Vintage „Local Dealer“, 47,9%, 57 Fl.

Farbe: Mahagony Nase: In der Nase eine ausgeprägte Fruchtigkeit mit Noten von Papaya und Honigmelone. Leichter Alkohol im Hintergrund, gut eingebunden. Mit einiger Zeit im Glas noch fruchtiger – wow! Gaumen: Sehr komplex und vielschichtig. Das Refill Sherry Fass hat sehr schöne fruchtig-süße Aromen abgegeben. Kandierte Äpfel und Nüsse im Hintergrund. Mit etwas Zeit im…

Read More

Fraternitas, La Famiglia Nostra, LFN, Orkney Malt 1999, Amontillado Cask, 52,2%

Farbe: Bernstein Nase: Direkt sehr ausgeprägte, cremige Süße, Honig, Karamell, erinnert stark an Creme Brulee. Im Hintergrund Vanille, etwas würzige Eiche und die doch recht dezenten 52,2%. Mit Wasser würziger. Mit mehr Zeit an der Luft kommt die Süße zurück, mit floralen Anflügen. Gaumen: Sehr kräftiger und voluminöser Antritt. Eiche, Gewürze, salzige Meeresluft und jede…

Read More

Whisky Tasting Unterlage

Wer schon einmal ein kleines Whisky-Tasting mit Freunden veranstaltet hat, der hat sich sicher auch schon einmal weitergehende Gedanken über die Gestaltung des Tisches gemacht. Wie stelle ich die Gläser hin? Wo steht der Whisky? Schalen für Kabberkram? Auch noch ein Wasserglas? Soll ich Untersetzer unter die Gläser legen? Fragen über Fragen… Nun hat man…

Read More

Penderyn, 2013 / 2018, Madeira Cask M75-32, 59,2%, 261 Fl.

Farbe: Bernstein Nase: Sehr fruchtig mit viel Frucht. Mango/Papaya, Ananas, Kirschen, Trauben und Kiwi. Wow, sehr „hell-fruchtig“. Kaum Alkohol. Wie machen die das? Gaumen: Hier folgt zur Kirsche und den Früchten eine Vergorene Note, welche wenn man sie differenziert von Schokolade und Kakao geprägt wird und in Verbindung mit der imensen Fruchtigkeit den Eindruck von…

Read More

Penderyn, 6 Jahre, 2012 / 2018, Ex-Tawny Port Cask PT262, 59,0%, 723 Fl.

Farbe: leuchtendes Rose Nase: Der Alkohol ist präsent, aber bringt sich gut ein. Fruchtige Beeren gepaart mit salzigem Butterfudge. Mit etwas Zeit Kirschen mit Vanillepudding. Love it. Gaumen: Die 59% sind spürbar, untermalen den Whisky aber mehr, als dass sie stören würden. Sehr süss und beerig mit Himbeeren und deutlich Erdbeeren, was eher selten ist….

Read More

Penderyn, Rich Oak Small Batch bottled 09.2016, 50%, 2248 Fl.

Farbe: Kupfer Nase: Direkt sehr fruchtig mit getreidigen Noten. Obstsalat aus Äpfeln, Bananen mit Honig garniert. Dazu Creme Brulee. Keine Spur von 50% Alkohol. Man kann die Cremigkeit förmlich riechen. Wow! Gaumen: Im Mund spiegelt sich die Nase komplett wieder. Sanft, cremiges Creme Brulee. Schön süss und samtig. 50%? 50% Creme Brulee vielleicht, aber doch…

Read More

Penderyn, 2006 / 2018, 1st Fill Bourbon Single Cask Nr. 3/2006, 59,7%, 201 Fl.

Farbe: leuchtendes Stroh Nase: Die fast 60% können sich zwar nicht verstecken, sind aber fantastisch eingebunden. Dieser Penderyn kann seine Lagerung nicht verheimlichen, sehr fruchtig-vanillig kommt er daher. Man bekommt jede Menge heimisches Obst geboten. Äpfel, Birnen und auch exotisches ist dabei, Banane & Mango. Toll auch der Vanillepudding. Gaumen: Wow, der Alkohol ist perfekt…

Read More

La Famiglia Nostra, The Hogfather, 13 Jahre, 2005 / 2018, 57,1%, 66 Fl.

Farbe: glänzendes Mahagoni Nase: Sehr schöne speckig-salzige Rauchschwaden umgeben ein komplexes Konstrukt von Aromen aus Sauerkirschen,  Nüssen und einen Hauch von Bourbon-Vanille. Würzige Eiche und weihnachtliche Gewürze runden das Gesamtergebnis ab. Gaumen: Im Mund dann die volle Kraft von Räucherspeck und Rotwein. Der erste Schluck überfordert. Der zweite zeigt eine schöne Süsse von Trockenfrüchten, Kirschen,…

Read More

Lagavulin 21 Jahre, 1997 / 2018, Select Cask 0001 for European Lagavulin Fans, 56,6%, 158 Fl.

Farbe: helles, leuchtendes Bernstein Nase: In der Nase zeigen sich feine Noten von Rosmarin, Thymian und Nelken. Eingehüllt in zarten Rauch findet man frisch gepresste Orangen und Limettenschalenabrieb. Sehr vielschichtig und komplex. Gaumen: Im Mund erfährt man eine Explosion der Aromen. Tabak, Leder, Zedernholz und alte, saubige Eichenmöbel. Der Alkohol ist sehr gut eingebunden und…

Read More

%d Bloggern gefällt das: