Tasting-Notes.de

Hier findest du Verkostungsnotizen zu Whisky, Rum, Brände, Cognac & Co. Viel Spaß beim stöbern.

Black Bowmore Final Edition, 31 Jahre, 1964/1995, Sherry Butt, 49.0%, 1812 Fl.

Black Bowmore Final Edition, 31 Jahre, 1964/1995, Sherry Butt, 49.0%, 1812 Fl. Farbe: tiefes Schwarz mit rötlichen Reflexen Nase: dunkle, vergorene Trauben, Pflaumen, ganz dezenter Rauch und Noten von Zitrusfruchtschalenabrieb, Honigmelone, keine alkoholische Schärfe, sehr mild und gefällig Gaumen: etwas Alkoholischer als in der Nase, viel mehr süße vergorene Trauben, Pflaumenmus, Schokolade & Mokka, später…

Read More

Bowmore 21 Jahre, That Boutique-y Whisky Company (TBWC), bot. 2017, 48,5%, 90 Fl.

Bowmore 21 Jahre, That Boutique-y Whisky Company (TBWC), bot. 2017, 48,5%, 90 Fl. Farbe: Stoh Nase: In der Nase eher dezent erkennt man recht weit entfernt tropische Früchte wie Mango und Kiwi. Eingehüllt in einen leichten, cremigen Rauch. Gaumen: Direkt startet der Bowmore mit der vollen Frucht, gehüllt in dezenten Rauch mit einer leicht alkoholischen…

Read More

Bowmore 18y, 1997/2016, Kingsbury, Rum-Cask 800321, 58,6%, 188 Fl.

Bowmore 18y, 1997/2016, Kingsbury, Rum-Cask 800321, 58,6%, 188 Fl.   Farbe: helles, schimmerndes Gold   Nase: Zu Beginn direkt sehr fruchtig. Tropische Früchte, umhüllt von etwas Rauch, mariniert mit Akazienhonig. Mit Wasser fruchtiger in Richtung Melone.   Gaumen: Schöne süße Früchte mit dezentem Rauch. Banane in Salzkruste, Mandarine in Honig. Schön kräftig und vollmundig zugleich….

Read More

Bowmore Mizunara Cask Finish, NAS, 53,9%, 2000 Fl.

Bowmore Mizunara Cask Finish, NAS, 53,9%, 2000 Fl.   Farbe: heller Bernstein   Nase: In der Nase nimmt man einen sehr genussvollen Duft von Rosen, Pflaumen, und etwas Rauch war. Dieser wird abgerundet mit trockenem Holz. Mit Wasser wird er süßeund runder, weniger Intensiv, mit Noten von Asche. Gaumen: Am Gaumen ist der Bowmore sehr…

Read More

ARD-MORE, 1998-2015, MoS, blended Islay Ardbeg & Bowmore, 55,3%, 193 Fl.

ARD-MORE, 1998-2015, MoS, blended Islay Ardbeg & Bowmore, 55,3%, 193 Fl.   Farbe: dunkles Bernstein   Nase: Viel süßer, Sherry-getränkter Rauch mit Noten von dunklen Beeren, getrockneten Plaumen und nasser Eiche. Leicht nussige Aromen und dezent im Hintergrund etwas Zitrusfrüchte.   Gaumen: WOW, die Nase deutet es an, aber hier kommen die dunklen Früchte mit…

Read More

Bowmore 30th Anniversary, 1963/1993, 30 Jahre, OA, 50%, 600 Fl.

Bowmore 30th Anniversary, 1963/1993, 30 Jahre, OA, 50%, 600 Fl.   Farbe: Bernstein   Nase: Eine dichte, verschlossene Nase. Er braucht etwas Zeit zum Atmen, dann gibt er Aromen von Sultaninen, Orangen und schwarzem Pfeffer preis. Im Hintergrund ein Hauch Rauch. Durch längeres Atmen Aromen von Vanille und frisch gebackenen Plätzchen.   Gaumen: Startet recht…

Read More

Bowmore 15 Jahre, 1990/2005, JW Castle Collection, 54,5%, 180 Fl.

Bowmore 15 Jahre, 1990/2005, JW Castle Collection, 54,5%, 180 Fl.   Farbe: Stohgelb   Nase: Eine schön rauchige Note umhüllt frische Früchte wie Äpfel, Papaya und Litschi. Recht filigrane Aromen seicht eingebettet einen Mantel aus Menthol und Alkohol. Mit Wasser etwas rauchiger und getreidiger.   Gaumen: Deutlich spürbarer Alkohol, mundwässernd und ziemlich süß. Etwas Getreide…

Read More

Bowmore Darkest, 15 Jahre, OA, 43%

Bowmore Darkest, 15 Jahre, OA, 43%   Farbe: Rost / Rotbraun   Nase: Deutlicher Sherry. Dunkle Früchte wie Pflaumen und Rosinen. Leichte Süße, etwas Rauch und eine dezent medizinische Note. Gewürze wie roter Pfeffer und Muskatnuss.   Gaumen: Auch hier deutlicher Sherry. Leckere pappige Süße gepaart mit fruchtigen Noten dunkler Früchte. Im Grundton liegt der…

Read More

%d Bloggern gefällt das: