Tasting-Notes.de

Hier findest du Verkostungsnotizen zu Whisky, Rum, Brände, Cognac & Co. Viel Spaß beim stöbern.

Collectivum XXVIII, 2017, blended malt, 57,3%, 750 Fl.

Collectivum XXVIII, 2017, blended malt, 57,3%, 750 Fl. Farbe: Gold Nase: Sehr schmeichelhaft mit fruchtigen Noten von Himbeeren und Organgen, gepaart mit einer äußerst cremigen Komposition aus Toffee und Sahnebonbons. Leichte Anflüge von Holz und Tabak im Hintergrund. Mit Wasser nochmal deutlich mehr cremige Toffee-Bonbons, etwas mehr Zitrus. Gaumen: Sehr cremig im Mund, süße Toffee-Malz-Noten…

Read More

Blended Scotch Whisky, Release #1, 35 Jahre, TBWC, 46,5%

Blended Scotch Whisky, Release #1, Batch 3, 35 Jahre, TBWC, 46,5%, That Boutique-y Whisky Company   Farbe: Mahagoni   Nase: Sehr schön süsser Sherry-Antritt, Rosinen, etwas Rauch und eine leichte mineralische Note.   Gaumen: Der Alkohol ist gut eingebunden, viel Schokolade, Kakao, Tabak, etwas Leder. Sehr schöner Sherry.   Abgang: Kakao, Schokolade, Holz, etwas Rauch….

Read More

Campbeltown Loch, Finest Old Blended Scotch Whisky, 1970s, 40%

Campbeltown Loch, Finest Old Blended Scotch Whisky, 1970s, 40%   Farbe: Bernstein   Nase: Zuerst sehr süß, dann schnell schwillt die Süße ab und es kommen Noten von Heidekräutern, etwas Salz und Weintrauben.   Gaumen: Sehr intensiv, cremig, ölig an Honig erinnernd. Stark wärmend und mild mit Aromen von Kräutertee.   Abgang: Wärmt den ganzen…

Read More

White Horse, Fine old Scotch Whisky, 1970s, 3cl Sample, 40%

White Horse, Fine old Scotch Whisky, 1970s, 3cl Sample, 40%   Farbe: knalliges Sonnenblumen-Gelb   Nase: Interessante Nase nach Honig, Ingwer, etwas Pfeffer und nassem Gras. Auch Petersilie und Limetten-Abrieb ist zu erkennen. Später Asche und Teer.   Gaumen: Dezent malzige Süße. Sehr mild und weich. Kurz drauf kommen die Kräuter und leichtes Torf durch….

Read More

Ardbeg, The Merry go round, bot. 06.2010, 47,3%, 62 Fl.

Ardbeg, The Merry go round, bot. 06.2010, 47,3%, 62 Fl.   Farbe: helles Bernstein   Nase: Der Whisky beeindruckt mit einer sehr intensiven Nase, überaus komplex und vielschichtig bringt er Noten von Holz, Salz, Rauch, Rosinen und Kirschen hervor. Mit längerer Zeit an der Luft nimmt man Noten von Teer, Asche und abgebrannten Sylvesterknallern war.  …

Read More

ARD-MORE, 1998-2015, MoS, blended Islay Ardbeg & Bowmore, 55,3%, 193 Fl.

ARD-MORE, 1998-2015, MoS, blended Islay Ardbeg & Bowmore, 55,3%, 193 Fl.   Farbe: dunkles Bernstein   Nase: Viel süßer, Sherry-getränkter Rauch mit Noten von dunklen Beeren, getrockneten Plaumen und nasser Eiche. Leicht nussige Aromen und dezent im Hintergrund etwas Zitrusfrüchte.   Gaumen: WOW, die Nase deutet es an, aber hier kommen die dunklen Früchte mit…

Read More

Tropical Trudy, Anam na h-Alba, 2007-2015, 51,2%, 120 Fl.

Tropical Trudy, Anam na h-Alba, 9.2007 – 11.2015, Bourbon Cask & Rum Finish, 51,2%, 120 Fl.   Farbe: schimmerndes Gold   Nase: Leicht rauchig, aber nur unterschwellig. Es überwiegt ein Früchtekorb von exotischen, reifen Früchten wie Mango, Ananas, Banane und etwas Litschi. Aber auch in Honig eingelegte Mandarine und ganz hinten etwas Rauch und Vanille.  …

Read More

Michel Couvreur Blossoming Auld Sherried, NAS, 45%

Michel Couvreur Blossoming Auld Sherried, NAS, 45% Farbe: dunkles Bernstein Nase:  In der Nase sehr viel Sherry, dunkle Beeren und etwas Holz. Kaum Alkohol, sehr weich und gefällig. Die Noten sind insgesamt eher dezent. Eine leichte karamellige Süße ist wahrnehmbar. Gaumen: Auch hier wieder dezenter Sherry mit vielen dunklen Beeren und Kirschen. Das Holz ist…

Read More

Christmas Malt, 2001/2015, The Nose Art, Whisky-Doris, 45,8%, 395 Fl.

Christmas Malt, 2001/2015, The Nose Art, Whisky-Doris, 45,8%, 395 Fl.   Farbe: helles Gold   Nase: Eine fruchtige Nase mit Aromen von Birnen, Ananas und etwas Orangenschale. Hinzu kommt eine malzige, vanillige Süße. Die Nase ist intensiv und vielschichtig.   Gaumen: Ein sehr öliger, fruchtiger Whisky. Deutliche Sherryaromen und eine Honigsüße mit etwas Malzigkeit, Vanille…

Read More

%d Bloggern gefällt das: