Collectivum XXVIII, 2017, blended malt, 57,3%, 750 Fl.

Collectivum XXVIII, 2017, blended malt, 57,3%, 750 Fl.

Farbe: Gold

Nase: Sehr schmeichelhaft mit fruchtigen Noten von Himbeeren und Organgen, gepaart mit einer äußerst cremigen Komposition aus Toffee und Sahnebonbons. Leichte Anflüge von Holz und Tabak im Hintergrund. Mit Wasser nochmal deutlich mehr cremige Toffee-Bonbons, etwas mehr Zitrus.

Gaumen: Sehr cremig im Mund, süße Toffee-Malz-Noten eingehüllt in Rauch und leichtem roten Pfeffer. Weniger fruchtig, dafür samtig mit einer leicht wachsigen Note. Mit Wasser noch cremiger und mehr Karamell.

Abgang: Der Angang ist recht lang mit Zitrusaromen und Karamell. Toll. Mit Wasser mehr Malz.

Fazit: 84/100 Punkten – Ein Blended Malt aus allen 28 aktiven Brennereien von Diageo. Blended Malt Whisky, nicht Blended Whisky. Ein Blended Whisky besteht aus einer Komposition von Single Malt und Grain Whisky, wohingegen ein Blended Malt Whisky nur aus Single Malts besteht.
Dieser Blended Malt Whisky ist wirklich sehr gut gelungen. Er macht riesen Spaß und etwas Wasser öffnet ihn nochmals sehr gut.

Whiskybase-Link:
https://www.whiskybase.com/whiskies/whisky/99744/collectivum-xxviii-blended-malt-scotch-whisky