Bunnahabhain, 7 Jahre, 2009/2017, 1st fill Sherry Hogsheads 323-325, Gordon & MacPhail Cask Strength, 60,5%

Bunnahabhain, 7 Jahre, 2009/2017, 1st fill Sherry Hogsheads 323-325, Gordon & MacPhail Cask Strength, 60,5%

Farbe: Bernstein

Nase: Kandierte Früchte, Orangenschale, Pflaumenmus, heiße Sauerkirschen. Mit etwas Wasser milder und süßer, etwas weniger Frucht.

Gaumen: erstaunlich wenig alkoholische Schärfe, ausgeprägte Fruchtsüße von Marmelade und kandiertem Zucker, etwas altes Holz im Hintergrund. Mit Wasser deutlich süßer und süffiger, gefährlich gut trinkbar. Butterscotch und Malz.

Abgang: sehr süßer, nicht allzu langer Abgang mit leicht angebranntem Zucker und etwas trockenem Holz. Auch hier mit Wasser sehr süss und gefällig, viel Honig und Milchschokolade.

Fazit: „Awsome young and cheap Bunny“ – 89/100 Punkte. Dieser junge Bunnahabhain in Fassstärke überzeugt auf ganzer Linie, wenn man gerne unkomplizierte, süß-süffige Whiskies mag. Mit Wasser extrem süss und gefährlich süffig. Der Preis ist ein absolutes Schnäppchen. Leider auf Grund meiner Empfehlung, mittlerweile überall ausverkauft. Dies ist bis dato mein Platz 1 Whisky 2017, von denen die auch 2017 abgefüllt worden sind. Ich liebe diesen Whisky, wenn es um den unkomplizierten, leckeren Genuss nebenbei geht.

Whiskybase-Link:
https://www.whiskybase.com/whiskies/whisky/96093/bunnahabhain-2009-gm