Springbank, 15 Jahre, 2000 / 2015, Best Dram Cask 134 (Port Hogshead), 50,9%, 298 Fl.

Springbank, 15 Jahre, 2000 / 2015, Best Dram Cask 134 (Port Hogshead), 50,9%, 298 Fl.

 

Farbe: Haselnuss-Braun mit orangenen Reflexen

 

Nase: In der Nase direkt schön süß. Kandierte Äpfel, etwas Rauch zu einer salzigen Meeresbrise. Nach etwas Zeit dann Brombeeren und Pflaumen. Das Portfass hat sein Bestes gegeben und den Charakter des Springbank nicht überdeckt, sondern schön ausgemalt. Tolle Nase.

 

Gaumen: Im Mund direkt wieder der Port mit Kirsche, Apfel, kandiertem Zucker, Creme Brulee. Würziger als in der Nase. Etwas Pfeffer und Holz. Sehr komplex und vielschichtig.

 

Abgang: Im Abgang schön wärmend. Aromen von Mokka, Bitterschokolade und Eiche. Wesentlich weniger Frucht als in der Nase, dafür ehrlich und interessant.

 

Fazit: 85 / 100 Punkten – “Awesome Port-Springbank. Diese Abfüllung aus Cask 134 ist eine Fassteilung von “Best Dram”, “Awico” & “The Whisky Chamber”. Hier wurde eine perfekte Symbiose zwischen Port und Brennereicharakter geschaffen. Das Fass unterstützt den Whisky und übermalt diesen nicht – leider immer seltener. Hier bekommt man einen sehr guten Springbank mit feinem Porteinfluss. Auch wenn der Preis für einen 15-jährigen Whisky sehr hoch angesetzt ist, habe ich mir 3 Flaschen auf Reserve gekauft, denn in den nächsten Jahren werden wohl leider die Whiskies mit extremem Fasseinfluss dominieren – hauptsache dunkel…

 

Whiskybase-Link: https://www.whiskybase.com/whisky/87473/springbank-2000-bd