Ardbeg TEN, OA, 46%

Ardbeg TEN, OA, 46%

 

Farbe: blasses Gold

 

Nase:

Hier bekommt man die Rauch-Dröhnung. Viel kalter Rauch, rußiger Rauch. Etwas medizinische Alkoholnote. Insgesamt sehr intensiv. Etwas Süße, die an Vanille erinnert. Im Hintergrund leichte Zitrusfrische.

 

Gaumen:

Ziemlich wild mit voller Stärke. Viel Asche, etwas Teer und ein bisschen metallisch. Wenn der Gaumen die Attacke überstanden hat dringen leicht vanillige Noten und ein salziger Grubdton durch.

 

Abgang:

Recht langer Abgang. Ziemlich rauchig nach Asche. Etwas saure Zitronenschale und eine leicht bittere Unternote.

 

Fazit:

74/100 Punkten – “Einstiegs-Rauch-Droge”. Der Ardbeg TEN ist zu recht eine Einstiegsdroge in die rauchig-salzige Welt des Islay-Whisky. Man bekommt eine wilde Rauchbombe zum fairen Preis.

 

Whiskybase-Link:

https://www.whiskybase.com/whisky/306/ardbeg-ten